elektro dummie hausstrom frage

Forumsregeln
Was hier gepostet wird, ist für jeden Besucher zu sehen!
Für alles, was hier geschrieben wird, bist Du selbst verantwortlich!
Benutzeravatar
Der 808er
Beiträge: 87
Registriert: 25 Aug 2019, 16:16
Wohnort: Kirchhellen
Fahrzeuge: LP808 Names: Little Foot...
suzuki samurai Namens: Knoppers ( wird gerade aufgebaut, das kleine Projekt für zwischendurch )
2 x T4 VR6
diverse Anhänger
MB 608 mit Ruthmann Steiger Aufbau
Hyundai Galloper V6
E200 W210 Aufbau für unseren Sohn(fast fertig)
Kontaktdaten:

Re: elektro dummie hausstrom frage

Beitrag von Der 808er »

Moin,

auch wenn der Mann dir kompeten erschien.....;ob Iraner Ire oder Deutscher, ist meiner Meinung egal; Hauptsache er hat sein Job ordendlich gemacht. Da Problem kommt erst ; leider so ist die Gesetzgebung in Deutschland; tritt ein Schadensfall auf und die Versicherung soll was zahlen....wir geprüft in diesem Fall welches Unternehmen zu letzt an der E- Anlage gearbeitet hat. Sobald du keinen Nachweis erbringen kannst, gibt es weniger oder gar keinen Ersatz von der Versicherung. Als kleiner Tip. Alle Elektrounternehmen bieten für kleines Geld; so im Bereich von 50 bis 100 Euro; einen E-Check an. Du muß Ihm ja nicht auf die Nase binden, das das gerade erst gemacht wurde. Aber sobald du den Nachweis hast und den Aufkleber in der UV, bist du wieder auf der sicheren Seite..... banana banana banana banana banana
Schöne Grüsse aus dem gallischen Dorf Feldhausen
euer "Der alte Mann" Lars
Wo Feuer ist,ist auch Qualm und wo Qualm ist, ist mein 808 nicht weit !!!
Der Vorteil ist bei einem 808 : GROSS-LANG-BREIT-HOCH-PLATZ-jetzt auch schnell

Benutzeravatar
Lura
Beiträge: 278
Registriert: 27 Jul 2019, 22:18

Re: elektro dummie hausstrom frage

Beitrag von Lura »

Coole Nummer, gut gemacht Arne.
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Antworten