suche schalter nebelschlussleuchte in 24 volt

Forumsregeln
Was hier gepostet wird, ist für jeden Besucher zu sehen!
Für alles, was hier geschrieben wird, bist Du selbst verantwortlich!
Peter H.
Beiträge: 4
Registriert: 26 Dez 2021, 14:40
Wohnort: Oberotterbach
Fahrzeuge: Mercedes LK 608D

Re: suche schalter nebelschlussleuchte in 24 volt

Beitrag von Peter H. »

Die Schalter gibt es neu (vermutlich) nicht mehr, daher werden sie eben schon gebraucht exorbitant teuer gehandelt!

Sie waren aber nicht nur in Düdos, sondern auch in LPs und großen Lkws eingebaut, vermutlich auch im Unimog.

Vielleicht wwird man da in einsachlägigen Foren fündig?

Oder hier: http://www.bustechnikteile.de/epages/61 ... ucts/GS014

..........oder über Facebook bei MrMerco?

Peter

PS: Ob 12 oder 24 Volt ist ja (evtl.?) nur von Bedeutung für die darin eingebaute Beleuchtung! Dem Schalter selbst ist das völlig egal.
Die kleinen Leuchtscheiben kann man je nach Benutzungsfall austauchen - sofern man welche hat --! :D

Benutzeravatar
Fengi
Beiträge: 158
Registriert: 30 Jul 2019, 17:31
Fahrzeuge: L608DG

Re: suche schalter nebelschlussleuchte in 24 volt

Beitrag von Fengi »

Peter H. hat geschrieben:
11 Jan 2022, 14:29
PS: Ob 12 oder 24 Volt ist ja (evtl.?) nur von Bedeutung für die darin eingebaute Beleuchtung! Dem Schalter selbst ist das völlig egal.
Die kleinen Leuchtscheiben kann man je nach Benutzungsfall austauchen - sofern man welche hat --! :D
Auf dem unteren Teil der Schalter ist eindeutig die zu verwendende Voltzahl eingebrannt ( auf dem von dir verlinkten Schalter zu erkennen / 12Volt ). Es mag natürlich sein, dass dies an dem werkseitig eingesetzten Leuchtmittel liegt. Die eingesetzten Widerstände am unteren Ende der Schalter sehen übrigens auch völlig identisch aus, ob 12- oder 24-Volt Schalter.

Benutzeravatar
Benztreiber
Beiträge: 629
Registriert: 27 Jul 2019, 23:30
Wohnort: Planet Erde
Fahrzeuge: Mercedes 1017A/unser
Yamaha XJ 900/meine
Yamaha XJ 600 Diversion/Birgits
Volvo 850 Kombi/unser
und ein Fahrrad...und noch ein fahrrad
nun sinds genug räder

Re: suche schalter nebelschlussleuchte in 24 volt

Beitrag von Benztreiber »

Die eingesetzten Widerstände am unteren Ende der Schalter sehen übrigens auch völlig identisch aus, ob 12- oder 24-Volt Schalter.
wäre interessant das herauszufinden.
aber warum sollte man die 24 volt prägung auf den schaltern machen wenns egal ist?
die birne ist tauschbar,klar.aber vielleicht is tdie kleine diode oder wie immer man das auch nennt entscheidend.
auch wenn die optisch identisch sind heißt es ja nicht das die gleich sind.irgendeinen zweck erfüllt die ja.
der schalter steuert ja auch ein 24 volt relai an,also muss er ja auch dafür ausgelegt sein....so meine annahme als elektrodummie
vielleicht schreibt waro noch was dazu

Benutzeravatar
mobbel
Beiträge: 324
Registriert: 01 Sep 2019, 12:33
Fahrzeuge: 409 TSF-GW

Re: suche schalter nebelschlussleuchte in 24 volt

Beitrag von mobbel »

Ich baue nur noch klöckner&Möller Schalter für den Schaltschrankbau ein.
Beliebig kombinierbar von Bedienungselement (Schalter Taster etc) und Schalteinheiten
Und die Dinger passen ohne Bearbeitung in die vorhandenen Löcher im Armaturenbrett.

Ok, die Teile bekam ich auf der Arbeit früher umsonst, wenn ich die alten Schaltschränke geschlachtet habe....ansonsten wäre jeder bei Mercedes gekaufte Originalschalter vermutlich billiger :pfeif:

Gruß
Thorsten

Antworten