Segelboot zu verschenken

Forumsregeln
Was hier gepostet wird, ist für jeden Besucher zu sehen!
Für alles, was hier geschrieben wird, bist Du selbst verantwortlich!
Benutzeravatar
Transporter
Beiträge: 250
Registriert: 27 Jul 2019, 20:09
Wohnort: 3333X Gütersloh
Fahrzeuge: - Mercedes 709D Feuerwehr/Ziegler (´88)
- Mazda MX5 NA (´92)
- VW Käfer 1300 (´70)
- Adria 390T (´82)

Segelboot zu verschenken

Beitrag von Transporter » 13 Aug 2019, 09:15

Bin beim stöbern auf diese Anzeige gestoßen.
Vielleicht ist das ja was für jemanden hier.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... -211-16366
Irgendwas is´immer...

Benutzeravatar
feuerfisch
Beiträge: 56
Registriert: 28 Jul 2019, 23:40
Wohnort: Bokel
Fahrzeuge: Oma Duck, Gustav der 814., wechselnde mehr oder weniger marode PKW, ein Mopped und ne Treckerbaustelle

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von feuerfisch » 13 Aug 2019, 11:19

Wie gut, dass das Boot am Arsch der Welt steht! So komme ich gar nicht erst in Versuchung.... Ein Boot würde mir in meiner Sammlung an Baustellen nämlich noch fehlen!

Benutzeravatar
Transporter
Beiträge: 250
Registriert: 27 Jul 2019, 20:09
Wohnort: 3333X Gütersloh
Fahrzeuge: - Mercedes 709D Feuerwehr/Ziegler (´88)
- Mazda MX5 NA (´92)
- VW Käfer 1300 (´70)
- Adria 390T (´82)

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Transporter » 13 Aug 2019, 11:46

feuerfisch hat geschrieben:
13 Aug 2019, 11:19
Wie gut, dass das Boot am Arsch der Welt steht! So komme ich gar nicht erst in Versuchung.... Ein Boot würde mir in meiner Sammlung an Baustellen nämlich noch fehlen!
Ich kann´s Dir holen.... :bae:
Irgendwas is´immer...

Benutzeravatar
feuerfisch
Beiträge: 56
Registriert: 28 Jul 2019, 23:40
Wohnort: Bokel
Fahrzeuge: Oma Duck, Gustav der 814., wechselnde mehr oder weniger marode PKW, ein Mopped und ne Treckerbaustelle

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von feuerfisch » 13 Aug 2019, 18:36

Das wollte ich jetzt nicht hören..!!

Kerosinchen
Beiträge: 45
Registriert: 27 Jul 2019, 20:14

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Kerosinchen » 13 Aug 2019, 18:44

:lol: Würde Euch aber gut stehen! :jippie: Ich bin dafür!

Benutzeravatar
Transporter
Beiträge: 250
Registriert: 27 Jul 2019, 20:09
Wohnort: 3333X Gütersloh
Fahrzeuge: - Mercedes 709D Feuerwehr/Ziegler (´88)
- Mazda MX5 NA (´92)
- VW Käfer 1300 (´70)
- Adria 390T (´82)

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Transporter » 13 Aug 2019, 19:48

feuerfisch hat geschrieben:
13 Aug 2019, 18:36
Das wollte ich jetzt nicht hören..!!
Weiß ich..... :D
Irgendwas is´immer...

Benutzeravatar
Transporter
Beiträge: 250
Registriert: 27 Jul 2019, 20:09
Wohnort: 3333X Gütersloh
Fahrzeuge: - Mercedes 709D Feuerwehr/Ziegler (´88)
- Mazda MX5 NA (´92)
- VW Käfer 1300 (´70)
- Adria 390T (´82)

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Transporter » 13 Aug 2019, 19:49

Kerosinchen hat geschrieben:
13 Aug 2019, 18:44
:lol: Würde Euch aber gut stehen! :jippie: Ich bin dafür!

Ich auch!!! :genau:
Irgendwas is´immer...

Benutzeravatar
Lura
Beiträge: 156
Registriert: 27 Jul 2019, 22:18

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Lura » 14 Aug 2019, 00:32

Ja, so als Beiboot am neuen Wohnmobil, das wäre ne coole Sache. Mast ist schon kaputt, kann man gleich mit Motor fahren :thup:
Gruß
Bernd

Gewinne Zeit durch Langsamkeit

Benutzeravatar
feuerfisch
Beiträge: 56
Registriert: 28 Jul 2019, 23:40
Wohnort: Bokel
Fahrzeuge: Oma Duck, Gustav der 814., wechselnde mehr oder weniger marode PKW, ein Mopped und ne Treckerbaustelle

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von feuerfisch » 14 Aug 2019, 11:03

So sehr ich ja Fan von vernünftigen Motoren bin, auf dem Wasser haben sie meiner Meinung nach nichts zu suchen! Ein Boot mit kaputtem Mast ist eben eine Baustelle! Bevor das Ding nicht segelt, wäre es für mich wertlos.

Benutzeravatar
Benztreiber
Beiträge: 129
Registriert: 27 Jul 2019, 23:30
Wohnort: Planet Erde
Fahrzeuge: Mercedes 1017A/unser
Volvo 850 Kombi/meiner
Daihatsu Rocky/Birgits
Yamaha DT 125 Enduro/meine
Yamaha XJ 600 Diversion/Birgits
und ein Fahrrad...und noch ein fahrrad
nun sinds genug räder

Re: Segelboot zu verschenken

Beitrag von Benztreiber » 14 Aug 2019, 12:09

800€ kostet ein gebrauchter alumast in knapp
8 Meter länge.
Ich denk bevor das Boot oben und segelklar im Wasser liegt ist man 3 große Scheine los.
Und wer weiß was da noch dran ist.
Das wird nicht aus jux verschenkt

Antworten